Wenn wir älter werden, ist es natürlich, dass unsere Körper beginnen, weniger Testosteron zu produzieren, als wenn wir in unseren 20er Jahren waren, aber mit dem richtigen Wissen bewaffnet, wenn dies das verringern und an unserem kostbaren T halten kann. Das Problem Dass viele von uns in unserer Gesellschaft erleben ist die niedrigeren Ebenen von Testosteron bei Männern, die in der Prime Testosteron produzieren Jahre ihres Lebens sind. Wenn ein Mann weniger Testosteron produziert, fühlen sie sich träge und weniger von einer Person mit wenig bis gar keine Motivation, das Leben zu übernehmen.

 

Infolgedessen suchen viele Männer nach der schnellen Lösung, die die Wut in unserer Kultur zu sein scheint. Die Wahrheit ist, wenn Sie in künstliche Testosteron in Ihren Körper hinzufügen, ohne zu verstehen, warum Sie es verlieren in den ersten Platz, den Sie tun mehr Schaden als gut. In diesem Abschnitt werden wir die Hauptursachen für niedriges Testosteron ansprechen und Ihnen einige Möglichkeiten geben, das Problem natürlich zu behandeln, ohne auf künstliche Maßnahmen zurückzugreifen. Bevor ich dieses Kapitel durchmache, möchte ich klarstellen, dass ich kein Arzt bin, und ich gebe Ihnen keine medizinische Diagnose zu Ihrem spezifischen Zustand. Sie müssen einen Arzt konsultieren, der sich auf niedrige Testosteron-Bedingungen für eine endgültige Diagnose spezialisiert hat.

Testosteron ist sehr mächtiges Hormon spielen Schlüsselrollen in den Körper von Männern. Dieses Hormon hat Lebensunterhalt von Energieniveau, Ausdauer, Muskelkraft, sexuellem Verlangen und Fähigkeit, work.Its Produktion ist in den männlichen Hoden. Die Hypophyse kontrolliert und erleichtert den adäquaten Fluss dieses männlichen Hormons im Blut. Erwachsene haben das höchste Niveau dieses Hormons, und sein Niedergang ist natürlich nach dem Alter von 40 Jahren. Mehr lesen: http://testosteronerhöhen.de/testosteron-kaufen/

Ein anderer Weg, der übergewichtig ist, ist, dass wenn wir übergewichtig sind, beginnen wir, die Nahrungsmittel in unserem Körper in Fett schneller zu ändern, als wir sie für Energie verbrennen können. Einer der wichtigsten produzierenden Faktoren für Testosteron ist Cholesterin. Jetzt bevor ich zu weit vor mir bin, gibt es zwei Arten von Cholesterin. Es gibt das gute Cholesterin, das von landwirtschaftlich hergestellten Tieren und Molkereien kommt, die keine harten Chemikalien auf ihren Kulturen verwenden. Und dann gibt es das schlechte Cholesterin, wenn wir essen fetthaltige Fleisch und Lebensmittel hoch in Zucker und Stärken. Das erste, was Sie tun möchten, wenn Sie übergewichtig sind, um mit Ihrem Arzt zu sprechen oder verwenden Sie eine Qualität Speichel-Test-Kit zu sehen, wie Ihr Körper produziert Testosteron und was es mit den Lebensmitteln, die Sie essen zu tun ist. Viele von uns kämpfen mit Gewichtsproblemen alle unsere Leben und wie wir älter werden die Bedingungen nur noch schlimmer werden so nehmen wir Maßnahmen und bewegen in eine positive Richtung.